"Get out your head and come to your senses"

Fritz Perls

 


Ganzheitliche Bild- und Gestalttherapie (BGT)

Wie wichtig es ist Freude am Leben zu haben, aktiv zu sein und sich mental wohl zu fühlen wissen wir erst, wenn Teile davon in unserem Lebensalltag nicht mehr vorhanden sind. Die Ursachen dafür können  vielfältig sein.

 

Die  Ganzheitliche Bild- und Gestalttherapie BGT gibt uns Wege und Möglichkeiten die Ursachen der Beschwerden zu erkennen und zu bearbeiten. Der Mensch wird hierbei als Einheit von Körper, Geist und Seele betrachtet, in Verbundenheit mit seiner Umwelt. Die Wahrnehmung unserer Körpergefühle und Emotionen spielt hierbei eine wichtige Rolle. Mit Hilfe von einfachen Zeichnungen (Strichmännchen und Symbolen) erspüren wir, wie es einem in einer Problemsituation geht. Durch verschiedene Techniken werden Ursachen ergründet und Symptome verarbeitet. Im Laufe einer Sitzung verändert sich das Ausgangsbild zu etwas Positivem.

Mit Hilfe der Ganzheitlichen Bild- und Gestalttherapie biete ich Unterstützung bei allen Themen Rund um die Familie. Besonders bei Anpassungsstörungen durch neue Lebenssituationen, wie die Geburt eines Geschwisterkindes, einen Klinikaufenthalt oder den Übertritt in die Schule lassen sich so neue Wege finden. Auch Schlafstörungen, Lernprobleme, Erschöpfungszustände und Ängste von Erwachsenen und Kindern können bearbeitet werden.  

Zeichnen, Malen und Wahrnehmen statt Denken und Analysieren. Fritz Perls, der Begründer der Bild und Gestalttherapie hat die Bedeutung der Wahrnehmung in diesem oft zitierten Satz zusammengefasst:

"Get out of your head and come to your senses."


Familiencoaching und Einzelcoaching

Es gibt Zeitpunkte  in unserem Leben bei denen es hilfreich ist, sich Unterstützung von außen zu holen. Neue Entwicklungsphasen oder wechselnde Lebensabschnitte bringen Veränderungen mit sich, die uns herausfordern. Manchmal stecken wir in Situation fest und der Ausweg fehlt. Oft reicht eine Coachingeinheit aus, um einen neuen Weg beschreiten zu können. 

In einer wertschätzenden Atmosphäre geht es um die Annahme und Wahrnehmung dessen, was ist -  im hier und jetzt. Dadurch können sich neue Sichtweisen, Haltungen und Lebensziele eröffnen. So wird man für den Alltag gestärkt und ist wieder in der Lage, grundlegende Entscheidungen in der Erziehung der Kinder zu treffen. 


Schlafberatung

Meine Beratung richtet sich an  Eltern mit unruhigen, weinenden Babys und an Mamas/Papas deren Kinder die Nacht zum Tag machen. Fragen rund um schwierige Schlafsituationen wie häufiges Erwachen oder Einschlafprobleme können besprochen werden. Ich unterstütze euch dabei einen eigenen Weg zu finden, der wieder mehr Entspannung und Entlastung in euren Familienalltag bringt.

Gemeinsam entwickeln wir eine altersgerechte Schlafrhythmik die in den individuellen Familienalltag gut integrierbar ist.